Der Kartoffelkünstler

Er zaubert listenreiche Worte

und ordnet sie im Takt

Musik spielt an der Himmelspforte

Es ist ein Schöpfungsakt

 

Er schleppt den billigsten Kartoffelsack

kocht stets mit Aug und Pelle

steht vorm Theater, im Flohmarktvrack

auf dass ihn der asketisch Zug

im Leben noch erhelle.

 

Er hungert gewiß gern

isst gern die bittre Pelle

Tagesarbeit lag ihm stetig fern,

hofft auf das Geld, das Schnelle

 

Der Künstler, der die Schätze sucht

beim reimen daran redlich denke,

ist bis an den Lebtag lang verflucht

denn Kunst es Künstlers Glückesschänke.

Advertisements

Im Schattenreich

Im Schattenreich war ich gefangen,
konnte doch den Weg hinaus erlangen,
Das Schattenreich ,das alle hassen,
Glück im Schatten, schwer zu fassen.

Du im Reich der glücklichen Wonne,
schaffst Schatten schwer und schwer
Produzierst Werkzeug für die Tonne,
was wäre wenn ich dir sage immermehr.
Ich will deine Wonne nicht.
Weil sie Schatten schafft.
Nich wirklich ist das Licht.
Das du gemacht,
aus dem Schmerz.
Mein Herz,
schlägt im Schattenreich
wo Glück sich aus dem Lichte formt
nicht aus Schatten.

Nirwana

Was ist es der Schmerz, die Gier?

Warum sind es wir, die sterben hier.

Du denkst, Alles Illusion, es gibt kein Mana

du denkst, du wärest glücklich, kennst kein Nirwana.

Es gibt die Antwort, seid alle gewarnt

ein fliegendes Schiff, durch Unsichtbarkeit getarnt.

Es saugt an uns allen raubt uns den Geist.

Eine Kolonie, unsre  Leben sind der Preis.

Du brauchst den Beweis?

Fühl in dich hinein, kann all diese Welt hier

Gottes Wille sein?

Die fliegende Festung, sich spielt und fand,

sie ist Wahrheit schon lange bekannt.

Tantalus der auf kosten unsres Manas

ein grausam Projekt vollzieht.

Bald vollendet, diese finstre Maschine

die Festung, die noch fährt.

Die Algorythmen schwächeln, das Gewissen wird schwach,

der Kampf steht bevor.

Wir müssen da durch, bleib wach!

Neonoirerror

Go where you feel most alive

Spirit Kreativ

Studio für Spiritualität und Kunst

Zerdenker

Niemand lernt das Laufen ohne zu stolpern und mit der Liebe verhält es sich ebenso.

W8Screens

Pixel and more

Vitamin Erfolg

Academy für deine Charakterentwicklung

die Laufeinheit

empfohlen von RUNNING 02/2017

Lysander

Der befreite Mann.

Paul Fehm

Literarischer Blog Heidelberg

pflegeberatung-aachen.de/blog_ck/

Beratung bei Pflegebedürftigkeit und Hilfe im Widerspruchsverfahren

In Wirrkopfs Knäuel

Kultur und Routine

Mercedes Prunty Author

The Walking Mumbie

PolitEco

Politics, Economics and more

Impressions of Bangladesh

Meine Reisen nach Bangladesch - Eindrücke, die geteilt werden sollten

belysnaechte

“Es ist besser, man gehört zu den Verfolgten als zu den Verfolgern”Danilo Kiš

100 Canciones

Musica callejera

hicemusic

Neue Musik im Check

lettercastle

nur würdelose wörter erlaubt

jenniviolet

A fine WordPress.com site

Wilde Schönheiten

Bilder & Beobachtungen | Wissenswertes & Tipps | Naturschutz (im Garten)

Der Seiltänzer

Filme machen, Worte stellen, Dilettant sein.

Norelana's Blog

das kreative Chaos

Street Photography

Straßenfotografie • Beobachtungen am Wegesrand

Gedankenteiler

Gedanken sind bunt

Mein Leben und Erfahrungen als Empath

es ist nicht leicht ein Empath zu sein

Marina Rupprecht Fotografie und Literarisches

Worte und Bilder kommunizieren gemeinsam viel stärker als alleine.

überschaubare Relevanz

Man muss das realistisch sehen.

ChillendeSchiller

LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH (Bette Midler) .... und ganz einfach voll das Leben.

freudefinder

beschwingt durchs Leben gehen - Lebensfreude jetzt genießen

KLANGSPEKTRUM

Über Musik und andere schöne...

Gingerclub's Blog

Online Seminare für natürliche Gesundheit - Körper, Geist und Seele