Grundformen der Angst

Ein Spiegel ein Planet
ein Äon stürzt
ein Kind schreit davon,
Sprech zu Satan mein Gebet,

Musste schneiden eigene Aterie
lies mich lange zur Ader für war
und da waren doch stets meine zwei Begleiter
Mein Schatten und diese Angst

Lucky Luke der sich erschossen,
sind sie doch beide Freunde geworden
Denn jedes mal wenn sie dich ergreift
mach sie dir zum Freunde

So wirst du die Riesen und Feen sehen,
in diesen gottlosen Zeiten,
Ein Engel greift nach Faeruen,
ich ging zurück, ich musste gehen

ins Land, von dem ich eins kam
und stellte mich dem schwersten der Satane
der in mir selbst gefangen ward
Nacht wird schnell zum Tag

Gehe nun mit meinen zwei Freunden von Oben,
und opfere mich selbst ins Höllenfeuer

Denn wenn der apokalyptische Reiter erscheint,
so schulten mich doch meine Freunde
mich zuvor zu bewaffnen

Im Schattenreich

Im Schattenreich war ich gefangen,
konnte doch den Weg hinaus erlangen,
Das Schattenreich ,das alle hassen,
Glück im Schatten, schwer zu fassen.

Du im Reich der glücklichen Wonne,
schaffst Schatten schwer und schwer
Produzierst Werkzeug für die Tonne,
was wäre wenn ich dir sage immermehr.
Ich will deine Wonne nicht.
Weil sie Schatten schafft.
Nich wirklich ist das Licht.
Das du gemacht,
aus dem Schmerz.
Mein Herz,
schlägt im Schattenreich
wo Glück sich aus dem Lichte formt
nicht aus Schatten.

Die Psychose

Nenn es Manie,
Nenn es Depression,
nenn es Schizophrenie,

Nenn es glücklich,
nenn es traurig,
nenn es verrückt,

Nenn es Bauer,
nenn es Dame,
nenn es König,

mit dem Bauern
schlägst du die Dame
und der König fällt,

Nenn es bipolar,
nenn es Zwang
nenn es die Grenzlinie.

Es ist die Klinge
die durch die Haut fährt.
Es ist der Schatten
die grauschwarze Brille
es ist der Makel.
Es ist Mana pur.

Es ist das Rätsel
das manche nie lüften können
Andere sterben bei dem Versuch

Es ist die Antwort,
es ist endlose Körperkraft.
Es ist ein Geschenk,
das Du lernen musst zu tragen.
Der König steht wieder auf.
und die Dame mit ihm.
Der Bauer ist noch da,
der gar nicht sterben kann.

Skill up your Life

Fähigkeiten, Leben verbessern, Persönlichkeitsentwicklung, Optimierung

Putetets Stöberkiste

FOTOS kombiniert mit Gedichten - Geschichten - Gedanken / PHOTOS combined with poems - stories - thoughts

Wandern und Reisen Sonstiges

Reise Infos, Wander Infos.Sehenswürdigkeiten.

AutismusJournal

Perspektiven und Reflexionen

LYREBIRD

über Psychologie, Philosophie und Bücher

The Blog Cinematic

Film als emotionalisierende Kunstform

Borderline

Ich und mein Borderline mein Borderline und ich

Edelsteinseite

Edelsteine Beschreibungen & Wirkungen

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

Zerdenker

Niemand lernt das Laufen ohne zu stolpern und mit der Liebe verhält es sich ebenso.

W8Screens

Pixel and more

dieLaufeinheit

empfohlen von RUNNING 02/2017

In Wirrkopfs Knäuel

Kultur und Routine

seppolog

Irrelevanzen aus Münster.

Impressions of Bangladesh

Meine Reisen nach Bangladesch - Eindrücke, die geteilt werden sollten

100 Canciones

Musica callejera

hicemusic

Neue Musik im Check

Wilde Schönheiten

Bilder. Beobachtungen. Wissenswert. | IdeenReich. | Mein "Grüner Topfgarten".

Der Seiltänzer

Filme machen, Worte stellen, Dilettant sein.

Street Photography

Straßenfotografie • Beobachtungen am Wegesrand

Gedankenteiler

Gedanken sind bunt

Mein Leben und Erfahrungen als Empath

es ist nicht leicht ein Empath zu sein

Marina Rupprecht Fotografie und Literarisches

Worte und Bilder kommunizieren gemeinsam viel stärker als alleine.

überschaubare Relevanz

Man muss das realistisch sehen.

freudefinder

beschwingt durchs Leben gehen - Lebensfreude jetzt genießen

Sonde 7

Philosophie, Lyrik, Politik und Weltgeschehen

KLANGSPEKTRUM

Über Musik und andere schöne...

Gingerclub's Blog

Be your best