Ein Liebesbrief für Franziska Y.

Weil ich dich einfach nicht finden kann,
vielleicht versteckst du dich, vielleicht bist du Tod,
die Götter empfohlen dich nicht zu finden,
schreibe ich dir diesen offenen Liebesbrief

Wir waren zusammen in den Festungen der Unendlichkeit,
in einer abgeschlossenen Kammer,
Eine Stück Papier und ein zweites Mädchen,
Mir ist egal, ob all das stimmt, was du mir versucht hast zu sagen.

Und heute ich kenne Einsteins Rätsel,
aber es ist mir nicht mehr möglich dich zu finden.

Ich wäre für dich gestorben,
Hilf mir es zu tun!
In der zweiten Zeit, hast du mich getötet,
ich nahm es in Visionen war
Aber trotz der Misshandlung,
hast du dir doch einen Platz in meinem Herzen errissen

Es war spät in der Nacht, und ich muss tun, was ich nicht kann.
ich muss dich zurücklassen, hilf mir es zu tun!

Ich hätte mein Leben für dich gegeben. Ich habe es versucht.
Du willst nicht mehr gefunden werden. Bist du eine Tote?

So ist es an der Zeit, dass ein Halbelf Abschied nimmt.
Aber mit der Bitte an Gott.. Irgendwann werden wir uns wieder sehen.

Und jetzt werde ich sterben. Damit das bald passiert.
Hilf mir es zu tun!

Und alle sagen, sie wäre nur irgendein Mädchen gewesen.
Das war sie. Aber nicht für mich.
Helft mir es zu tun!
Denn, du hast mich nie geliebt.

So werde ich es tun. Hilf mir es zu tun!

Sacred Spirit

Es ist ein großer Frevel, dass in den U.S.A. nirgendwo Denkmäler und Mahnmale zum Holocaust an den Indianern stehen.

Auf bestialste Art und Weise richtete der weisse Mann sie zu Millionen hin, alles wegen des Goldes.

Auch die südamerikanischen Stämme wurden von unseren Vorfahren genozidiert.

Deswegen hier ein Indianerlied in Erinnerung an die Stämme und an die Toten.

 

Skill up your Life

Fähigkeiten, Leben verbessern, Persönlichkeitsentwicklung, Optimierung

Putetets Stöberkiste

FOTOS kombiniert mit Gedichten - Geschichten - Gedanken / PHOTOS combined with poems - stories - thoughts

Wandern und Reisen Sonstiges

Reise Infos, Wander Infos.Sehenswürdigkeiten.

AutismusJournal

Perspektiven und Reflexionen

LYREBIRD

über Psychologie, Philosophie und Bücher

The Blog Cinematic

Film als emotionalisierende Kunstform

Borderline

Ich und mein Borderline mein Borderline und ich

Edelsteinseite

Edelsteine Beschreibungen & Wirkungen

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

Zerdenker

Niemand lernt das Laufen ohne zu stolpern und mit der Liebe verhält es sich ebenso.

W8Screens

Pixel and more

dieLaufeinheit

empfohlen von RUNNING 02/2017

In Wirrkopfs Knäuel

Kultur und Routine

seppolog

Irrelevanzen aus Münster.

Impressions of Bangladesh

Meine Reisen nach Bangladesch - Eindrücke, die geteilt werden sollten

100 Canciones

Musica callejera

hicemusic

Neue Musik im Check

Wilde Schönheiten

Bilder. Beobachtungen. Wissenswert. | IdeenReich. | Mein "Grüner Topfgarten".

Der Seiltänzer

Filme machen, Worte stellen, Dilettant sein.

Street Photography

Straßenfotografie • Beobachtungen am Wegesrand

Gedankenteiler

Gedanken sind bunt

Mein Leben und Erfahrungen als Empath

es ist nicht leicht ein Empath zu sein

Marina Rupprecht Fotografie und Literarisches

Worte und Bilder kommunizieren gemeinsam viel stärker als alleine.

überschaubare Relevanz

Man muss das realistisch sehen.

freudefinder

beschwingt durchs Leben gehen - Lebensfreude jetzt genießen

Sonde 7

Philosophie, Lyrik, Politik und Weltgeschehen

KLANGSPEKTRUM

Über Musik und andere schöne...

Gingerclub's Blog

Be your best